DAW Deutsche Amphibolin-Werke, Ober-Ramstadt

Gemeinsam mit den Architekten Brückner & Brückner aus Würzburg haben wir dieses spannende Projekt im letzten Jahr fertiggestellt.

Zu den Marken der Deutschen Amphibolin-Werke (DAW SE) gehören bekannte Namen, wie »Caparol« und »Alpina«, was auch in der Gestaltung der Firmenzentrale, in den vorderen Hügeln des Odenwalds, deutlich wird. Der vielseitige Farbeinsatz zeigt, dass wir für einen Farbenhersteller tätig waren und präsentiert dies in gekonnter Weise.

In dem jetzt 6-stöckigen Gebäude wurden von uns hauptsächlich Eiche und lackierte Flächen verarbeitet. Diese finden sich in den Wandverkleidungen, Waschtischen und Büromöblierungen wieder.

Im Bereich der Teeküchen kamen auch Steinverkleidungen hinzu.

Zur Veranschaulichung haben wir diesmal auch ein paar Ansichten der Planzeichnungen für Sie mit eingefügt.

Mehr über den Kunden erfahren Sie hier:
www.daw.de/presse/aktuelles/erweiterungsbau-firmenzentrale.html

Zu den Architekten geht es hier:
www.bruecknerundbrueckner.de/


image